Innerste Worte

Innerste - so heißt unser Fluss in Hildesheim.
Innerste Worte - das sind Worte für Menschen in Hildesheim und zugleich geistliche Anregungen für das Innerste im Menschen, für die Seele. Alle zwei Wochen erscheint auf dieser Seite ein neues Bild aus Hildesheim und ein dazu passendes geistliches Wort. Bilder und Texte von Clemens Kilian, Pastoralreferent.


Bunter Farbklecks, 3. Oktober 2015

Bild "Innerste Worte:197.jpg"

Ganz langsam zieht er am Himmel vorüber. In Abständen hört man das Fauchen der Flamme. Bunter Farbklecks zwischen den lockeren Wolken. Eine tolle Aussicht auf uns müssen sie haben. Wie gern würde ich mit da oben sein! Vogelperspektive auf Hildesheim.  Himmlische Distanz zum Klein-Klein meines Alltags.
So haben sich die Menschen früher die Perspektive Gottes vorgestellt. Wie er von weit oben auf sie herunterschaut. Auf das Klein-Klein ihres Alltags. Sie hier unten, er weit weg, ganz da oben. Dabei ist Gott, wie es so feierlich-kirchlich heißt: vom Himmel hinabgestiegen; in Jesus hinabgestiegen aus seiner weit von uns entfernten Göttlichkeit. Hinab in das Klein-Klein unseres Menschseins. Unser Glaube an Jesus, an diesen Gott-von-unten, ist wie ein bunter Farbklecks im grauen Alltag und erst Recht, wenn das Leben es gut mit uns meint.